Saltar al contenido

Schritt für Schritt ein Fotobuch in Photoshop gestalten und zusammenstellen (Beispiel)

10 de agosto de 2021

Wenn Sie ein professioneller Fotograf sind und Ihrer Arbeit einen Mehrwert verleihen möchten, heben Sie sich von den anderen ab. Bieten Sie Ihren Kunden ein Album mit dem aussagekräftigere Bilder Ihrer besonderen Momente. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihr Fotobuch in Photoshop zusammenstellen.

Gestalten Sie ein Fotoalbum in Photoshop

Um Ihre eigene Version zu erstellen, ist es am besten, mit der Erstellung einer Datei von Grund auf neu. Wenn Elemente hinzugefügt werden, geben sie ein einfaches und elegantes Finish.

Inhalt auswählen und bestellen

Erstellen Sie vor dem Start einen Ordner mit den Bildern, die Sie in das Buch einfügen möchten. Bitte beachten Sie, dass dies eine Komposition ist und die Bilder dazu bestimmt sind eine Geschichte erzählen an die Person, die es sieht. Erstellen Sie zusätzlich einen weiteren Ordner, in dem Sie die Seiten des Buches ablegen.

Neues Dokument erstellen

Die Absicht ist, die Blätter des Buches in einer optimale Auflösungwie es gedruckt wird. Die Abmessungen der Datei hängen von Ihren Vorlieben oder den Ihnen zur Verfügung stehenden Druckoptionen ab, dh die von uns verwendeten dienen nur als Referenz.

  • Öffnen Sie Photoshop auf Ihrem PC
  • Klicke auf Datei / Neu oder verwenden Sie die Hotkeys Strg + N.
  • Geben Sie einen Namen ein.
  • Geben Sie die Abmessungen der Datei ein und beachten Sie, dass das Endergebnis ein gedrucktes Dokument ist. Jede Messung hat 1 cm Unterschied für die Margen des Blattes.
    • Setzen Sie den Breitenwert auf 1729 px (61cm).
    • Platzieren Sie den Höhenwert in 879 px (31cm).
  • Legt die transparente oder weiße Hintergrundfarbe fest. Dies ist nicht relevant, da die Bilder im JPEG-Format gespeichert werden.
  • Wählen Sie das Farbmodus CMYK.

Anleitungen hinzufügen

Platzieren Sie hilfreiche Anleitungen im Dokument, um Ihnen zu helfen Sehen Sie sich die Ränder des Blattes an und was ist die Mitte der Datei. Ränder werden im Endergebnis nicht angezeigt.

  • Fügen Sie im Menü einen neuen hinzu Neue Ansicht / Anleitung.
    • Platzieren Sie eine Führung in einer vertikalen Position von 30 cm (für die mittlere Führung).
    • Erstellen Sie eine neue in einer vertikalen Position von 0,5 cm (um den linken Rand zu markieren).
    • Fügt eine 24-Zoll-Hilfslinie in vertikaler Position hinzu (repräsentiert den rechten Rand)
    • Es enthält eine weitere 0,5-cm-Führung in horizontaler Position (zeigt zum oberen Rand).
    • Fügen Sie einen weiteren in einer horizontalen Position von 30,5 hinzu (um den unteren Rand zu markieren).
    • Schließlich enthält es eine 15,5 horizontale Hilfslinie (die auf die Mitte des Dokuments zeigt).

Fotos hochladen und bearbeiten

Jetzt beginnt der Spaß Wählen Sie die Fotos aus Sie auf dieser Seite platzieren möchten. Um Zeit zu sparen, sollten sie bereits im Ordner organisiert sein.

Das ist ein kreativer Vorgang das bleibt deinem freien Willen überlassen. Bauen Sie alle Komponenten ein, die Sie für notwendig erachten und strukturieren Sie die Fotos nach Ihrem Geschmack.

Berücksichtigen Sie Ränder und Richtlinien zum Hinzufügen von Elementen. Fügen Sie bei Bedarf weitere Richtlinien hinzu, damit Sie die Elemente genau positionieren können.

Gestalte ein Fotoalbum

Am Ende müssen sich Ästhetik und guter Geschmack durchsetzen. Denken Sie daran, dass Sie eine Geschichte von wahrscheinlich einer Hochzeit oder etwa fünfzehn Jahren erzählen, machen Sie es unvergesslich.

Speichern Sie die Blätter

Wenn ich jedes Blatt fertig habe Speichern Sie den Vorgang in dem Ordner, den Sie beim Start erstellt haben. Ordnen Sie die Blätter so an, dass sie beim Drucken einfacher organisiert werden können.

  • Klicke auf Datei / Speichern unter.
  • Benennen Sie das Foto unter Berücksichtigung der Reihenfolge. In diesem Fall ist es Blatt1.
  • Wählen Sie das JPEG-Format.
  • Wählen Sie die höchste Qualität.
  • Um mit einem neuen Blatt zu beginnen, löschen Sie die hochgeladenen Fotos oder blenden Sie die Ebenen aus und laden Sie die Fotos vom nächsten hoch.

Fotobuch-Cover

Das Cover bleibt den Ende des Prozesses Erstellung des Fotoalbums, da Sie sich über die Geschichte, die es erzählt, im Klaren sein müssen. Am besten ist es, wenn ein einzelnes Foto die beiden Cover abdeckt oder eine Volltonfarbe verwendet wird.

Titel Es ist sehr wichtig. Versuchen Sie, ein leeres Feld unter dem Titel zu platzieren, damit die Buchstaben sichtbar sind. Der Stil hängt davon ab, ob Sie eine Geschichte auf lustige oder förmliche Weise erzählt haben.