Saltar al contenido

So aktivieren und verwenden Sie den neuen Zwischenablageverlauf in Windows 10

5 de agosto de 2021

Bei der Verwendung von Windows-Betriebssystemen gibt es einige wichtige Routineaufgaben im Umgang. Innerhalb dieser Aufgaben können wir eine der beliebtesten hervorheben, z. B. Kopieren und Einfügen. Diese kleine, aber einfache Aktion ist eine der am häufigsten verwendeten der Welt.

Diese Aktion erleichtert uns die Verwendung und Bearbeitung von Dateien, bei denen es sich in der Regel um Multimedia-Elemente handelt. Eine der traditionellsten Möglichkeiten, diese Aktion auszuführen, ist die Verwendung eines einfachen und schnellen Befehls von Buchstaben, wie zum Beispiel: «CRL + C«zum kopieren und einfügen ist»CRL + V“.

Bei dieser Kombination und der vorherigen Auswahl mehrerer Dateien, eines Bildes, Dokuments oder Programms, wird diese Datei unsichtbar kopiert und dann an der gewünschten Stelle eingefügt. Dieser temporäre Ort wird als Systemzwischenablage bezeichnet.

Es gibt jedoch unterschiedliche Bedenken der Benutzer gegenüber dieser Aktion. Da diese Aktion bei mehreren Gelegenheiten normalerweise nicht der Originaldatei entspricht, führt dies meistens zu unterschiedlichen Fehlern innerhalb derselben Operationen des Tools, die Benutzer reparieren möchten.

Alle diese Fehler wurden in der neuen Version von beseitigt Windows 10, und damit werden all diese Sorgen und Fehler keine Kopfschmerzen mehr bereiten.

Da diese Version die neue Funktion einer Historie enthält, die alle Dateien unterstützen soll, die Sie kopieren und einfügen, falls Sie einige Verwirrung oder Fehler. In diesem Tutorial werden wir Ihnen einige Tricks zu diesem Thema beibringen und wie Sie es im Falle eines Fehlers verwenden können.

So verwenden Sie die Zwischenablage in Windows 10

Die Zwischenablage, die Windows 10 hat, ist jedem Anwendungstool sehr ähnlich, das in besagtem verwendet wird Betriebssystem. Diese Zwischenablage hat eine sehr wichtige Funktion, da es wichtig ist, verschiedene Arten von Daten und Informationen innerhalb der verschiedenen Anwendungen des Betriebssystems zu kopieren und einzufügen.

Wenn Sie es verwenden möchten, können Sie den oben genannten Tastaturbefehl verwenden oder andernfalls die rechte Maustaste drücken und die Option «Kopieren“. Auf diese Weise werden die schattierten Informationen automatisch in der Windows-Zwischenablage gespeichert.

Danach können wir die gleiche Aktion ausführen, diesmal jedoch mit der Option «Einfügen„Oder der Tastenbefehl“CRL + V”Damit die zuvor ausgewählten Informationen in einen anderen Ordner eingefügt werden.

Dies ist eine grundlegende Aktion, wenn Sie eine Aktion auf unserem Computer ausführen, da je nach auszuführender Aktion verschiedene Ordner oder Dateien verschoben werden müssen.

Tasten drücken

So greifen Sie in Windows 10 auf Inhalte der Zwischenablage zu

In Windows 10 können Sie sehen, dass der Inhalt, der in die Zwischenablage kopiert wurde, eine Grenze hat, und dies gilt für diejenigen Texte, die unformatiert sind, HTML und ebenso Bilder, die kleiner sind als 1 MB der Größe.

Es ist erlaubt, ein einzelnes Element, das sich in der Historie befindet, zu kopieren, all dies mit nur einem Klick darauf. Sobald Sie dies tun, erscheint das Dialogfeld unserer Zwischenablage, das bei Bedarf auch deaktiviert werden kann.

Dieses Werkzeug zum Kopieren und Einfügen ist besonders nützlich für Studenten, da sie damit mehrere Aufgaben und Aktionen im Zusammenhang mit ihren Aufgaben ausführen.

Obwohl die Option war seit geraumer zeit verfügbar, garantiert jedes dieser neuen Updates jeder Person die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung auf die für sie bequemste und einfachste Weise.