Saltar al contenido

So erstellen Sie kostenlos ein Konto bei Mediafire – Mediafire-Login (Beispiel)

12 de agosto de 2021

Cloud-Speicher ermöglicht es uns, unzählige Dateien zu speichern, ohne uns um allgemeine Probleme kümmern zu müssen, die eine Festplatte oder ein USB-Laufwerk haben könnte. Deshalb ist es wichtig, dass Sie es wissen So erstellen Sie ein kostenloses MediaFire-Konto und das weißt du So betreten Sie MediaFire.

Wir können die großartige Gemeinschaft, die uns Cloud-Speicherdienste bringen, nicht leugnen. Sowohl aus Sicherheitsgründen als auch um sie zu teilen oder bestimmte Dateien von einem Ort zum anderen zu tragen.

Nach und nach gehört das Reisen mit einer tragbaren Festplatte oder einem USB-Stick der Vergangenheit an. Dank Diensten wie Mediafire und Co. genießen Sie mit Internetzugang alle Aufzeichnungen privat oder arbeiten, wo immer Sie sind.

Auf diese Weise können Sie von überall darauf zugreifen und auch das Teilen ist viel einfacher, da Sie es nur auf Ihr Konto hochladen müssen. MediaFire und teilen Sie den Link mit jedermann über jede Art von App oder Dienst.

MediaFire hat eine kostenloser Plan Damit können Sie bis zu 10 GB von sortierten Dateien. Sie haben also viel Platz, um Ihre gewünschten Inhalte hochzuladen und mit anderen zu teilen. Wir werden Schritt für Schritt sehen, wie Sie ein Konto erstellen und sich anmelden.

blaues Mediafire-Symbol

  • Das erste, was wir tun werden, ist die offizielle MediaFire-Website aufzurufen, um den kostenlosen Registrierungsprozess zu starten.
  • Was wir jetzt tun müssen, ist auf den Button «Anmelden„Befindet sich in der oberen rechten Ecke. Sie können auch auf die blaue Schaltfläche mit der Aufschrift „Loslegen“.
  • Der Plan, den wir wählen werden, ist der kostenlose, der der „BASIC„Dadurch haben wir bis zu 10 GB Speicherplatz.
  • Wir klicken auf den Button «Loslegen„Und wir werden mit der Registrierung fortfahren. Die auszufüllenden Informationen sind recht einfach: Name, Nachname, E-Mail und Passwort.
  • Nach Abschluss müssen Sie auf «Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu» klicken und das Recaptcha ausfüllen. Zum Abschluss einfach auf den Button «Konto erstellen und fortfahren“.
  • Danach müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, um Ihr Konto zu bestätigen. Klicken Sie einfach auf einen Link mit der Aufschrift «Klicken Sie auf diese Links» und fertig.

mediafire blauer hintergrund

Nach dem Erstellen des Kontos müssen wir Melden Sie sich bei MediaFire an. Dazu kehren wir zur Website zurück und klicken auf den Button «Einloggen„Das finden Sie oben rechts.

Es öffnet sich ein kleines Dialogfenster und Sie müssen bei der Registrierung links die E-Mail und das Passwort eingeben, die Sie im vorherigen Schritt eingegeben haben.

Sobald Sie sich angemeldet haben, befinden Sie sich im MediaFire-Kontrollfeld. Sie haben eine Vielzahl von Optionen, also lassen Sie uns sehen, wofür die wichtigsten sind:

  • Daten hochladen: Dateien hochladen, klicken Sie auf diese Option, wählen Sie die hochzuladende Datei aus und Sie sind fertig.
  • Ordner erstellen: dient zum Erstellen von Ordnern, ideal, um alle Ihre Dateien zu organisieren.
  • Erstellen Sie eine Textdatei– Dies ist eine gute Wahl, um ein Nur-Text-Dokument wie einen Notizblock zu erstellen.
  • Aufführen: Auf diese Weise können Sie alle Ihre Dateien organisieren.
  • Miniaturansicht: Um ein Vorschaubild aller Ordner zu haben, wäre es ein Miniaturbild.

Sie können die gewünschten Dateien überall teilen: E-Mail, soziale Netzwerke, WhatsApp, Websites usw. Offensichtlich müssen die von Ihnen hochgeladenen Dateien Ihnen gehören oder nicht urheberrechtlich geschützt sein. Wenn Ihr Konto nicht sofort gelöscht wird, ist dies etwas Wichtiges, das Sie berücksichtigen müssen, wenn es darum geht Erstellen Sie ein MediaFire-Konto.