Saltar al contenido

So finden Sie Ozeane und Tempel in den Ozeanen in Minecraft

11 de agosto de 2021

Minecraft ist ein Spiel mit viel Abwechslung. Es gibt viele Biome, die Sie erkunden können, und viele Spielmöglichkeiten. Sie können als Abenteurer oder als Baumeister, sogar als Pirat spielen. Heute zeigen wir euch wie man Ozeane und Tempel in den Ozeanen findet.

Was ist ein Ozean in Minecraft?

Wie in der realen Welt ist ein Ozean in Minecraft eine große Wasserfläche, die er von der Meeresspiegel zum Meeresboden. In Minecraft beträgt der Meeresspiegel 63 Höhenblöcke. Wenn Sie es nicht wussten, ist es sehr einfach zu wissen, in welcher Höhe Sie die Schicht betrachten, in der Sie sich befinden.

Der Meeresboden variiert stark mit Hügeln und Tälern sowie Höhlen und Seetangwäldern. Im Durchschnitt ist der Meeresboden laut der Minecraft-Enzyklopädie 45 Blöcke hoch.

Die Ozeane sind leicht zu finden, weil ein viertel besetzen aus der ganzen Welt von Minecraft. Darüber hinaus ist der Ozean das Minecraft-Biom, das die meisten Strukturen enthält, da in ihm zerstörte Städte und versunkene Schiffe viel mehr erzeugt werden als Dörfer oder andere Strukturen, die sich an Land befinden.

Unterwassertempel

Wenn Sie zu diesem Artikel gekommen sind, möchten Sie wahrscheinlich mehr über die Unterwassertempel. Dazu müssen Sie zunächst wissen, dass es mehrere Arten von Ozeanen gibt. Der normale Ozean ist etwa 18 Blocks hoch und bringt Seetangwälder, zerstörte Städte und versunkene Schiffe hervor. Auch Fische, Delfine und Ertrunkene kommen darin vor.

Unterwassertempel erscheinen nur in einer Ozeanvariante namens «Tiefer Ozean». Diese Ozeane sind mehr als 30 Blöcke hoch und können manchmal mit Lava gefüllte Höhlen haben.

Hinweis: In diesem Artikel verwenden wir den Begriff «Unterwassertempel», sie werden aber auch genannt «Monumente U-Boote», «Ozeantempel» oder «Meeresdenkmäler».

So finden Sie Ozeane und Unterwassertempel

Einen Ozean zu finden ist sehr einfach, wenn Sie nur in eine Richtung gehen, ist es garantiert, dass Sie ihn früher oder später finden. Die eigentliche Frage ist, wie man tiefe Ozeane findet, wo Unterwassertempel laichen.

Erkundung

Ozeane sind sehr verbreitet, daher sollte die Suche nach einem Ozean nicht allzu schwierig sein. Wenn Sie die Java-Version verwenden, können Sie das Biom sehen, in dem Sie die Taste «F3» drücken (Dies aktiviert die Debug-Menü).

Wenn Sie einen Ozean finden, achten Sie auf das Debug-Menü. Die Ozean-ID ist «ocean» und die Deep-Ocean-ID ist «deep_ocean». Achten Sie während Ihres Aufenthalts auf MeeresbodenVersuchen Sie, alle versunkenen Schiffe zu erkunden, die Sie sehen. Und wenn Sie sich in der Tiefsee befinden, achten Sie darauf, bis Sie einen Tempel sehen.

Ozeane mit Tricks finden

Der Scan kann eine Weile dauern, und Sie können es mit Befehlen einfacher machen. Mit dem Befehl «/locatebiome» können Sie jedes Biom lokalisieren; Wenn Sie den Befehl «/locatebiome ocean» oder «/locatebiome deep_ocean» eingeben, zeigt das Spiel die Position des Ozeans bzw. des tiefen Ozeans an.

Dieser Befehl teilt Ihnen die Position des Ozeans in Koordinaten mit. Sie können Ihre aktuellen Koordinaten im Debug-Menü sehen. Um sich zu bewegen, können Sie reisen, oder Sie können die Befehl «/tp» dich zu teleportieren. Wenn die Befehle fehlschlagen, kann es sein, dass Ihre Welt die Cheats nicht aktiviert hat oder der Weltadministrator Ihnen keine Berechtigungen erteilt hat.

Eine externe Anwendung

Es gibt externe Anwendungen, mit denen Sie Biome finden können, indem Sie den Samen der Welt eingeben, und wir empfehlen Ihnen, dafür die besten Samen zu verwenden. In diesem Artikel empfehlen wir ChunkBase. Geben Sie einfach die Samen Ihrer Welt und wählen Sie das Biom aus, das Sie finden möchten.

Finde Ozeane und Tempel in Minecraft

Geben Sie in «X» und «Z» die Koordinaten ein, wo Sie sich befinden, wo sich Ihr Haus befindet oder einen Referenzpunkt, den Sie kennen, und von dort aus können Sie navigieren, bis Sie eine Wüste finden. Sie können heran- oder herauszoomen, um die Wüste näher an Ihrer Position zu finden.

Wenn du den Samen deiner Welt nicht kennst, Sie können es mit dem Befehl «/seed» herausfinden; Sie können diesen Befehl auch dann verwenden, wenn die Cheats deaktiviert sind oder Sie keine Administratorberechtigung haben.

Finde Ozeane und Tempel mit Schatzkarten

Der lustigste Weg, Unterwassertempel zu erhalten, ist das Lesen einer Schatzkarte. Diese Karten sind nur durch den Kauf erhältlich bei Dorfbewohner Kartographen.

Wenn wir möchten, dass Sie etwas aus diesem Artikel mitnehmen, den Sie gerade gelesen haben, ist es für Sie, immer Spaß zu haben, in jedem Biom, in dem Sie sich befinden, nach Abenteuern zu suchen. Jedes Biom hat seine eigenen Abenteuer zu bieten!