Saltar al contenido

So platzieren Sie Hintergrundbilder in 360º für Ihr Android-Handy

12 de agosto de 2021

360°-Bilder sind hier, um zu bleiben und dank Android für jeden verfügbar. Sie können Ihr Handy mit a . personalisieren 360-Grad-Tapete und Sie brauchen dafür nur eine Bewerbung.

360-Grad-Hintergrundbilder in Echtzeit drehen jedes Mal, wenn der Benutzer mit dem Hauptbildschirm des Mobiltelefons interagiert. Wenn Sie den Filmeffekt haben, drehen Sie das Bild sogar ständig in einem langsameren Tempo. Im Zusammenhang mit diesem Artikel könnte es dich auch interessieren, wie man mit der Kamera meines Android-Handys 360-Grad-Videos macht

So platzieren Sie Tapeten in 360 Grad

Ein 360°-Bild ist eine ausgezeichnete Option, um Ihr Handy zu personalisieren. Es ist eine sehr originelle Idee und Sie werden sich mit der Tapete nicht so schnell langweilen. Sie benötigen nur die Anwendung, die Sie herunterladen können Spielladen.

Photosphere HD Live Wallpaper ist eine Anwendung für Android Damit können Sie die Hintergrundbilder in 360 ° anpassen. Es ist eine der besten Anwendungen für Hintergrundbilder und hat derzeit mehr als eine Million Downloads.

Sobald Sie die Anwendung installieren, sehen Sie als Erstes die Ladevorschau, die a Vorschau wie der Standardhintergrund der installierten Anwendung aussehen würde.

Wählen Sie das Hintergrundbild aus

Wählen Sie das Bild aus, das Sie platzieren möchten Hintergrund. Wählen Sie in den allgemeinen Einstellungen der Anwendung die Option Foto aus. Sie können aus den Standardoptionen im App, wo es Hintergründe von Natur- und Stadtlandschaften gibt.

Sie können das Bild aus der auswählen Fotogallerie des Handys. Wenn Ihr Handy der neuesten Generation angehört, können Sie mit Anwendungen wie Google Street View sicherlich Ihre eigenen 360°-Bilder erstellen.

Wenn Sie nicht wissen, wie man ein 360°-Bild erstellt, können Sie herunterladen und speichern auf dem Handy. Das erste Paket namens Mother Nature Free sind kostenlose Hintergründe in der Anwendung.

Wählen Sie mehr als ein Bild aus

Falls Sie nicht nur ein Bild als Hintergrundbild haben möchten, können Sie a komplettes Fotoalbum und die Bilder ändern sich zufällig.

Sie können das Zeitintervall wählen, in dem die Veränderung des Bildes. Sie können mit einer Geste von einem Bild zum anderen wechseln, es kann ein Doppeltippen oder Doppeltippen mit zwei Fingern sein.

Hintergrundeinstellungen

Was diese Anwendung von den Benutzern bevorzugt macht, ist die Anzahl der Änderungen, die Sie am Bild vornehmen können. Sie können wechseln von Kamerawinkel bis zum Glanzgrad.

Konfigurationshintergrund

Kameraverwacklung ändern. Du kannst Etwas deaktivieren die Option Kamera (links-rechts), damit sich das Bild nur von oben nach unten bewegt, oder deaktivieren Sie Kamera (oben-unten), damit es sich nur seitwärts bewegt.

Wirkung Film. Dieser Effekt lässt das Bild ständig rotieren. Sie können es nach Ihrem Geschmack aktivieren, sowie die Sensoren, um sich zwischen den Bildern zu bewegen.

Es ändert seine Farbe je nach Tageszeit. Die Option Automatischer Tag Erweckt das Bild zum Leben, indem es die Farbe je nach Tageszeit ändert. Bei Nacht wird das Bild dunkler und bei Tag klarer. Um diese Änderung vorzunehmen, benötigt die Anwendung Zugriff auf Ihren Standort.

Verstelle die Farben Vom image. Sie können die Intensität der Bildhelligkeit sowie den gewünschten Kontrastprozentsatz wählen. Wenn das Bild lebendigere Farben haben soll, erhöhen Sie den Sättigungsprozentsatz.

Wenn der ausgewählte Hintergrund vollständig ist konfiguriert Sie können es vor der Installation in der Vollbild-Vorschau-Option in der Vorschau anzeigen.

Wenn alles in Ordnung ist, drücken Sie den Knopf Anwenden und das ausgewählte Bild wird als Ihr neues Hintergrundbild konfiguriert. Es ist wichtig, dass das Bild, das Sie im Hintergrund platzieren möchten, hochauflösend und sehr gute Qualität. Sie sollten wissen, dass Sie auch ein 360-Grad-Bild erstellen können, um es auf Facebook zu posten.