Saltar al contenido

Warum kann ich den Google-Bestätigungscode nicht abrufen? – Lösung

4 de agosto de 2021

Haben Sie versucht, sich einzuloggen und sich zu fragen? Warum kann ich den Bestätigungscode nicht von Google erhalten?Keine Sorge, hier werden wir darüber sprechen und uns zu bestimmten Maßnahmen äußern, die das Problem lösen können.

Warum kann ich den Bestätigungscode nicht von Google erhalten? – Lösung

Wenn Sie nach der Anmeldung keinen Bestätigungscode von Google erhalten, gibt es dafür mehrere Gründe. Außerdem ist in den meisten Situationen den Code nicht von Google zu erhalten hat eine LösungBeachten Sie jedoch Folgendes.

Abdeckung prüfen

Für den Fall, dass Sie die SMS-Option nutzen, ist Ihre Mobilfunkabdeckung unerlässlich. In vielen Fällen kommt der Bestätigungscode von Google nicht an, weil Ihr Handy nicht mit dem Netzwerk verbunden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich in einem überdachten Bereich befinden.

Für den Fall, dass Sie einfach nicht auf das Mobilfunknetz zugreifen können, gibt es andere Möglichkeiten, auf Ihr Google-Konto zuzugreifen. Eine davon verwendet eine Anwendung, aber eine andere verwendet die Codes Ihres Google-Kontos, die auf Ihrem Handy gespeichert sind. Egal für welche Sie sich entscheiden, zum Glück hat das Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, sich einzuloggen.

Stellen Sie sicher, dass die Nummer korrekt ist

In vielen Fällen kommt der Google-Code nicht an, weil Sie das im Konto registrierte Mobiltelefon nicht verwenden. Versuchen Sie sich daher daran zu erinnern, ob das Telefon in Ihrem Konto registriert ist Es ist das gleiche wie Sie derzeit haben. Falls nicht, gibt es, wie bereits erwähnt, andere Möglichkeiten, auf Ihr Google-Konto oder Ihre Google-Dienste zuzugreifen.

Bevor Sie jedoch eine andere Methode ausprobieren, ändern Sie am besten Ihre Kontonummer. Wenn das Telefon in Ihrem Konto veraltet ist und Sie sich nur schwer einloggen können, können Sie auf den folgenden Link zugreifen, um die entsprechende Änderung vorzunehmen: Sicherheit des Google-Kontos.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir immer, den Überblick zu behalten Daten von Ihren verschiedenen Konten auf bestehenden Plattformen. Es ist sicherlich wichtig, ein sicheres, aber leicht zu merkendes Passwort zu erstellen, damit Sie dieses Problem nicht erneut haben. Erst nachdem Sie ein geeignetes Passwort gewählt haben, können Sie das Passwort Ihres Google-Kontos ändern.

Autorisierung von einem anderen Gerät erteilen

Wenn Sie sich nicht in Ihr Konto einloggen können, weil der Bestätigungscode von Google nicht ankommt, lesen Sie Folgendes. Google bietet die Option auf neueren Geräten, ab mobilen Zugriff gewähren, Computer und andere. Um auf diese Option zuzugreifen, müssen Sie lediglich Ihre Google-Kontodaten angeben und sich anmelden.

Handy Google Chrome

Sobald Sie sich angemeldet haben und die Bestätigungscode-Nachricht angezeigt wird, wird auch die Option zum Anfordern des Zugriffs von einem anderen Gerät angezeigt. Mit dieser Methode ermöglicht Google Ihnen, dem neuen Login-Gerät Zugriff zu gewähren.

Ich erhalte Bestätigungscodes, ohne sie anzufordern

Auf der anderen Seite, wenn Sie zu diesem Leitfaden gehen, weil Sie erhalten Bestätigungscodes ohne Anfrage, müssen Sie handeln. Wenn Sie einen Code erhalten, ohne ihn angefordert zu haben, bedeutet dies in den meisten Fällen, dass sich jemand in Ihr Konto eingeloggt hat.

Mit anderen Worten, jemand hat Ihr Google-Passwort und Ihre Google-Daten verwendet, um zu versuchen, von einer anderen Website aus darauf zuzugreifen. Dies mag zwar ernst klingen, aber die Wahrheit ist, dass Google erweiterte Sicherheitsmaßnahmen hat, sodass Sie normalerweise geschützt sind.

In beiden Fällen können Probleme auftreten, wenn die Bestätigung in zwei Schritten auf Ihrem Android oder Google nicht aktiviert ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, immer in Betracht zu ziehen die Sicherheit Ihres Kontos hat Priorität. Sicherlich wird die Sicherheit Ihres Kontos durch die Aktivierung der 2-Schritt-Verifizierung erheblich erhöht.