Saltar al contenido

Was ist eine GBA-Datei und wie öffnet man sie? Hier zeigen wir euch

15 de agosto de 2021

Die Initialen GBA beziehen sich auf Game Boy Advance, eine sehr beliebte Nintendo-Konsole seit Beginn des 21.

Im Laufe der Zeit war der Zugriff auf die Spielbarkeit dieses Videospiels nicht nur auf den Kauf des Geräts beschränkt, sondern auch zu wissen, was eine GBA-Datei ist und wie man sie öffnet, reicht aus, um einen großen Schritt zu machen.

Dies bedeutet, dass Sie derzeit GBA-Dateien lesen können, nachdem Sie einen Emulator für den Game Boy Advance auf Ihren PC heruntergeladen haben. Sie werden auf verschiedenen Websites gehostet, die möglicherweise offiziell sind oder nicht. Und sie können kostenlos heruntergeladen werden, in ihnen eine exakte Kopie des zu emulierenden Spiels enthalten.

Wissen, was eine GBA-Datei ist und wie sie leicht geöffnet werden kann

Eine GBA-Datei ist eine Datei, die innerhalb von seine Struktur enthält das genaue Bild oder die Kopie eines Game Boy Advance-Spiels. Sie liegen in der Regel im Read-Only-Format (ROM) vor und können mit Hilfe eines Emulators problemlos auf Ihrem Computer verwendet werden.

Game Boy Advance ROM oder Read-Only-Dateien (Hier erfahren Sie, was eine ROM-Datei ist und welche Unterschiede zum RAM bestehen, um Verwechslungen zu vermeiden), gibt es auch durch andere Erweiterungen oder aktivierte Alternativen wie GB oder AGB.

Trotzdem bedeutet dies nicht, dass dies in irgendeiner Weise sein grundlegendes Wesen ändert, da es in den meisten Fällen weiterhin als GBA-Datei funktioniert.

Zu wissen, was eine GBA-Datei ist und wie man sie öffnet, Jetzt müssen Sie die verschiedenen Emulatoren kennen, die für jede Gelegenheit existieren. Am beliebtesten ist der Visual Boy Advance. Es öffnet hervorragend GBA-Dateien sofort, es sei denn, es liegt ein Download-Fehler oder ein Fehler vor.

Wie er erscheint eine lange Liste von Emulatoren wie DreamGBA, RascalBoy Advance, mGBA und BatGBA, frei im Internet verfügbar.

Es wird wiederum verwiesen auf KiGB-Emulator, speziell entwickelt, um auf jedem Computer unabhängig vom Betriebssystem installiert zu werden; Denken Sie daran, dass es notwendig ist, ein optimales Betriebssystem zu haben und zu wissen, wofür jedes einzelne verwendet wird, um den Prozess zu vereinfachen.

Smartphones ist dieses Thema nicht fremd, da heute Emulatoren entwickelt wurden, die auf Android oder iPhone installiert werden können. Im Fall von Android ist es notwendig, MyGBA Emulator herunterzuladen. Beim iPhone muss das gleiche mit GBA4iOS gemacht werden.

Schritte zum Herunterladen des Emulators für GBA-Dateien

Verstehen Was ist GBA-Datei und wie werden sie geöffnet? Sie können daraus schließen, dass jedes bekannte technologische Gerät nicht in der Lage ist, sie zu öffnen. Für diese Funktion sind die Emulatoren, die dieses Problem in weniger als 10 Minuten lösen können, unter Berücksichtigung von Kompressionsfaktoren und Internetverbindung.

Spieljunge lila

Anfangs wurde erwähnt, dass es unzählige Emulatoren zum Öffnen von GBA-Dateien gibt, wobei Visual Boy Advance einer der meistgelobten ist. Obwohl Sie im Voraus immer eine andere auswählen können Sie kennen diesen Emulator bereits und er hat Ihre Erwartungen nicht vollständig erfüllt.

Der erste Schritt besteht darin, die Emulatorsoftware zu installieren, was in diesem Fall der Visual Boy Advance ist, abgekürzt als VBA. Dazu müssen Sie hier auf die Entwickler-Domain zugreifen, um die aktuelle Version des Programms herunterzuladen. Dies ist die von diesem Tutorial empfohlene Option; Sie können es jedoch über den Browser herunterladen, solange es sicher ist.

Führen Sie die Datei aus, sobald sie heruntergeladen wurde, und warten Sie einige Sekunden, bis das entsprechende Programm korrekt installiert ist. Wenn das VBA-Verknüpfungssymbol erstellt wurde, öffnen Sie es und drücken Sie dann oben links auf «Datei». Klicken Sie dann auf «Öffnen» und wähle endlich die GBA-Datei aus, lass uns spielen! Wenn Sie wissen, was eine GBA-Datei ist und wie man sie öffnet, ist der Rest Geschichte.