Saltar al contenido

Was sind die Vorteile, Nachteile und Ziele des FHA-Freihandelsabkommens?

13 de agosto de 2021

Das Freihandelsabkommen, besser bekannt unter der Abkürzung FTA, ist ein multilaterales Abkommen, das existiert, um den Handel zu erleichtern zwischen den verschiedenen Kontinenten; Mit anderen Worten, es handelt sich um etablierte Abkommen, die den internationalen Handel mit Waren und Dienstleistungen unterstützen und fördern. Ebenso wird dies eingerichtet, um spezifische Ziele zu erreichen, die im Allgemeinen zu einer Reihe von Vor- und Nachteilen führen, wie z. B. das Angebot eines freien Handels zwischen Nationen.

Ziele des Freihandelsabkommens

Zunächst ist zu erwähnen, dass das Hauptziel dieser Verträge darin besteht, den Nationen Freihandelszonen oder -gebiete zu garantieren. die zwischen zwei oder mehr Ländern errichtet oder errichtet werden sollen, die dies zulassen zollfreien Handel betreiben, Steuern und sogar die Kontrolle und Überwachung, die diese Transaktionen normalerweise haben.

Ebenso auch zielt darauf ab, die richtigen Rahmenbedingungen zu fördern und zu schaffen Dies wird zu einem fairen Austausch und Zugang zu Dienstleistungen für Länder mit weniger wirtschaftlichen Ressourcen führen. Und wiederum tragen sie zu einem ausgewogenen Wettbewerb zwischen den Nationen bei und Bindungen und Vereinbarungen werden in anderen Bereichen gefestigt.

Ebenso ist es das Ziel von NAFTA, dass alle Länder Zugang haben und zu den verschiedenen Nationen der Welt beitragen, Transport von Produkten und Dienstleistungen der ersten Notwendigkeit, wie unter anderem technologische Dienstleistungen.

Vorteile von NAFTA

Einer der bemerkenswertesten Vorteile des Freihandelsabkommens ist, dass begünstigt die Beziehungen zwischen den Ländern beteiligt; denn durch gemeinsames und kooperatives Arbeiten wird ein Umfeld geschaffen, das für den Abschluss von Vereinbarungen in anderen Bereichen wie sozialen, kulturellen oder ähnlichen Angelegenheiten förderlich ist.

Es begünstigt auch den organisatorischen und regionalen Markt der Länder, da es beim Anbieten einer Dienstleistung oder eines Produkts auf dem Markt stark nachgefragt wird. Förderung der Schaffung direkter und indirekter Arbeitsplätze und die Lebensqualität seiner Bürger zu erhöhen. Im Allgemeinen wird es Ländern mit weniger Ressourcen helfen, Zugang zur Weltwirtschaft zu erhalten und sich in sie zu integrieren, da alle Länder davon profitieren, wenn sie miteinander Handel treiben.

Es bietet auch erhebliche Verbesserungen für Unternehmen, da sie auf verschiedene Qualitätsstufen von Rohstoffen zugreifen können, wodurch das Bestandssystem und die Kostenkontrolle verbessert werden. Und sie können sich sogar für den Erwerb hochwertigerer Maschinen und Technologien entscheiden.

Container mit Ware

Nachteile des Freihandelsabkommens

Auch wenn es widersprüchlich erscheint, kann NAFTA dazu beitragen schlechte und schlechte Arbeitsbedingungen bei den Arbeitern; Mit anderen Worten, das Freihandelsabkommen kann den Vorteilen der Arbeiter, insbesondere der Arbeiterklasse, schaden, wenn sie keine Bewegungen oder Organisationen haben, die ihre Rechte garantieren.

Andererseits können diese Abkommen Länder oder Organisationen mit größerer Wirtschaftskraft begünstigen; Weil sie den ausländischen Markt in den am stärksten gefährdeten Ländern abdecken können, was sich auf das nationale Inventar und die Binnenwirtschaft dieser Länder auswirkt. In einigen Fällen verschlimmert sich die Armutsniveau in diesen Ländern.

Wenn die Verträge nicht gut strukturiert sind, kann dies auch dazu führen, dass Unternehmer mit einer Klassifizierung von KMU verschwinden vom Markt; Aufgrund der Wettbewerbsfähigkeit, die mit multinationalen Unternehmen bestehen wird, ist es für sie unmöglich, die Kosten, die sie aufbauen werden, aufrechtzuerhalten und mit ihnen zu konkurrieren.

Schließlich ist das Freihandelsabkommen eine Strategie, die den Handelsaustausch zwischen verschiedenen Nationen fördert und die Beschaffung von Dienstleistungen und Rohstoffen erleichtert, die kann die Lebensqualität der Bürger erhöhen; Es ist jedoch zu beachten, dass es für die Länder wichtig ist, Vereinbarungen und Maßnahmen zum Schutz kleinerer Organisationen zu treffen, da diese ernsthaft betroffen sein können.