Saltar al contenido

Wie man Rtwlane.sys Bluescreen-Fehler in Windows 10 behebt

13 de agosto de 2021

So sehr sich die Technologie weiterentwickelt, es gibt immer das Kleine menschlicher Fehler an was geglaubt wird. Wenn wir darüber sprechen, beziehen wir uns auf allgemeine Fehler, die auf einem Computer oder Mobilgerät auftreten können.

Es ist wirklich eine alltägliche Sache, dass eine Anwendung nicht geöffnet werden kann, eine Datei gefunden wird, der Speicher voll ist, ein Virus auftaucht oder ein Problem mit einem Treiber vorliegt. Wenn Sie nicht genau wissen, wie ein Computer oder ein Handy, Mobiltelefon, werden wir am Ende immer einen Fehler finden.

Fehler sind oft keine große Sache. Wenn wir in Bezug auf sprechen ComputerEs kann eine Überlastung des RAM-Speichers sein, die dazu führt, dass Ihr Videospiel geschlossen wird, oder sogar, dass das angeschlossene Gerät nicht erkannt wurde.

Es gibt jedoch Fehler, die viel schwerwiegender werden und die Lebensdauer des Computers verkürzen können. Dies sind oft die Fehler von blauer Bildschirm. Sie befinden sich in einer Routineaktivität auf Ihrem Computer, als plötzlich ein Bluescreen mit einem Fehlercode auftritt, den Sie nicht vollständig verstehen und der Sie am Ende erschreckt und darauf wartet, dass er nicht wieder auftritt.

Es ist jedoch gut, die auftretenden Fehler zu dokumentieren und die besten Lösungen zu finden, damit ein solcher Fehler nicht wieder auftritt. Darüber werden wir heute mit Ihnen sprechen, damit Sie keine größeren Probleme bei der Lösung haben und so weitermachen können Arbeiten auf Ihrem Computer wie gewohnt.

Konkret werden wir über einen häufigen Fehler sprechen, den Fehler «TREIBER IRQL NICHT WENIGER ODER GLEICH (rtwlane.sys). Wird oft als Fehler „rtwlane.sys“ abgekürzt“; es ist ein ziemlich einfach zu behebender Fehler; Aus diesem Grund werden wir im Folgenden über alles sprechen, was Sie darüber wissen müssen.

Was ist der rtwlane.sys-Fehler?

Obwohl die meisten Bluescreen-Fehler Fehler sind, die unseren Computer auf die eine oder andere Weise beschädigen, ist dies einer der «kleinere ÜbelDas kann Passieren.

In diesem Fall liegt die Ursache des Problems hinter der drahtlosen Netzwerkkarte. Grundsätzlich passiert es bei der Karte, durch einen Treiberfehler.

Beim Versuch, eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk herzustellen, ist ein Fehler aufgetreten, und Sie trennen die Verbindung nach dem Zufallsprinzip Verbindung zu einem Absturz der Karte im Betrieb führen, aber um diesen Fehler zu vermeiden, müssen Sie wirklich nicht zu viel Arbeit machen.

Windows-Fehler

Wie behebt man den rtwlane.sys-Fehler?

Da dies ein Problem mit a . ist Controller oder Treiber, müssen Sie das übliche Verfahren ausführen, um das Problem zu beheben. Alles, was Sie tun müssen, ist, mit dem Treiber-Update ein wenig herumzuspielen. Falls Sie nicht wissen, wie es geht, lesen Sie unten, was Sie wissen müssen:

  • Da es sich um einen Fehler mit dem Netzwerktreiber, normalerweise dem Realtek, handelt, müssen Sie das Gerät aktualisieren. Dazu müssen Sie den Gerätemanager von Windows 10 aufrufen.
  • Letzteres kann über das Schaltflächenmenü erfolgen Windows+X.
  • Als nächstes müssen Sie die Netzwerktreiber suchen, die in der Liste der Treiber angezeigt werden, und zum drahtlosen Netzwerkadapter von Realtek gehen.
  • Sobald Sie darin sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf die Option «Treiber aktualisieren». Dies sollte das Problem beheben.
  • Falls das Problem weiterhin besteht oder Sie das neueste Update haben, müssen Sie zur vorherigen Version des Treibers zurückkehren Realtek, Dazu müssen Sie direkt auf die offizielle Seite von . gehen Realtek, und suchen Sie unter den Downloads nach dem Treiber der vorherigen Version, um ihn schließlich manuell zu installieren, müssen Sie nur sicherstellen, dass der Fehler nicht erneut auftritt.